FKSZ – Kontakt
Infotage

Sie sind unsere Ansprechperson für
Ihre Kinder.

Für Fragen, Anregungen oder weitere Informationen sind wir gerne für Sie da. Schreiben Sie uns, rufen Sie uns an oder kommen Sie zu einem persönlichen Gespräch vorbei.

Hauptkontakt

Die zentrale Stelle für alle internen und externen Anliegen:
Freie Katholische Schulen Zürich
Sumatrastrasse 31
8006 Zürich

Silvia Dietschi
Direktionsassistentin

Silvia Dietschi
Direktionsassistentin

044 360 82 00
E-Mail senden

Schulhaus Sumatra

Sumatrastrasse 31, 8006 Zürich

Miranda Grünenfelder
Sekretariat

044 360 82 10
E-Mail senden

Schulhaus Wiedikon

Aemtlerstrasse 45, 8003 Zürich

Maria Zbinden
Sekretariat

044 454 24 10
E-Mail senden

Schulhaus Kreuzbühl

Kreuzbühlstrasse 16, 8008 Zürich

Katja Lang
Sekretariat

044 254 53 70
E-Mail senden

 

 

Susanne Brüngger
Sekretariat

044 254 53 70
E-Mail senden

Gymnasium

Sumatrastrasse 31, 8006 Zürich

Denise Venanzi-Oesterle
Sekretariat

044 360 82 40
E-Mail senden

 

 

Karin Peter
Sekretariat

044 360 82 40
E-Mail senden

Bei uns wird Dialog-Politik gelebt – für alle Beteiligten und alle Anliegen.
Lernen Sie die FKSZ an einer Infoveranstaltung persönlich kennen.

  • Eine Schule mit Engagement und Persönlichkeit.
  • Sich informieren oder beraten lassen.
Alessandro D’Aulerio (AD)
Klassenlehrer A1
Andreas Schmidt (AS)
Bewegung und Sport (BS)
Anna Maria Macejko (AM)
Klassenlehrerin 4. Primar
Anna Zust (AZ)
Anwendungskompetenzen Informatik (AKI), Englisch (E)
Anne Jaboulet-Coquoz (AJ)
Französisch (F)
Antonio Russo (AR)
Klassenlehrer 6. Primar
Beat Nietlispach
Prorektor
Bettina Schulze
Buchhaltung
Brigitte Hetzendorfer (HB)
Klassenlehrerin A2/MV
Chantal Hoefs (CH)
Bildnerisches Gestalten (BG), Projektunterricht (Pro), Textiles und Technisches Gestalten (TTG)
Denise Venanzi-Oesterle
Sekretariat
Dionys Brunner (DB)
Bewegung und Sport (BS)
Dr. Patrik Fischli
Rektor
Elsbeth Kuriger (EK)
Geografie (RZG), Mathematik (M)
Fabian Becker (FB)
Klassenlehrer 5. Primar
Fabio Montini (FM)
Klassenlehrer A2
Franziska Gebert
Buchhaltung
Gilbert Achermann
Prorektor
Joaddan Schenk (SJ)
Bildnerisches Gestalten (BG), Berufliche Orientierung/Informatik (BO/I), Geografie (RZG), Natur und Technik (NT), Religionsunterricht (Rel)
Karin Peter
Sekretariat
Katja Lang
Sekretariat
Lea Hofer (LH)
Bildnerisches Gestalten (BG), Textiles und Technisches Gestalten (TTG), Wirtschaft, Arbeit, Haushalt (WAH)
Maren Böhm (MB)
Klassenlehrerin B1/AV
Maria Zbinden
Sekretariat
Markus Rentsch
Schulpsychologe
Martina Kleeb
Schulsozialarbeiterin
Matthias Jordi
Rektor
Miranda Grünenfelder
Sekretariat
​Monika Wiesli
Rektorin
Othmar Meister
Direktor
Pascale Gubler
Prorektorin
Reto Widmer (RW)
Klassenlehrer A3
Sabine Joller
Prorektorin
Salvatore Pucino (SP)
Natur und Technik (NT)
Sandro Sax
Lehrervertreter
Silvia Dietschi
Direktionsassistentin
Simon Bazzana (SBA)
Berufliche Orientierung/Informatik (BO/I), Mathematik (M), Medien und Informatik (MI), Natur und Technik (NT)
Stephanie Ulmen (SU)
Klassenlehrerin A1/MV
Susanne Boulos-Huber (SBH)
Klassenlehrerin B2/AV
Susanne Brüngger
Sekretariat
Yvonne Zemp
Rektorin

Antworten auf häufige Fragen

Was ist der Unterschied zwischen der regulären Sek A und der A (MV)?
In der Sek A (MV = Mittelschulvorbereitung) werden die Schülerinnen und Schüler gezielt auf die Gymiprüfung vorbereitet. Sie haben im 2. Schuljahr je eine Lektion Deutsch und Mathematik zusätzlich. In den leistungshomogenen Klassen der Sek A (MV) ist der Lernstoff grundsätzlich umfassender und das Arbeitstempo schneller. Die Sek A (MV) eignet sich für Schülerinnen und Schüler, die leistungsbereit sind und eine rasche Auffassungsgabe haben.
Meine Tochter / mein Sohn ist krank, wie kann ich die Absenz melden?
Ist Ihre Tochter / Ihr Sohn krank oder sonst abwesend, schreiben Sie uns eine E-Mail oder telefonieren Sie bitte bis 10 Uhr ins zuständige Sekretariat (Sek Sumatra bis 9.00 Uhr). Die Abwesenheit wird dann gemeldet. Der Eintrag im Absenzenheft muss der Klassenlehrperson bei der Rückkehr in die Schule vorgelegt werden. Jede Schülerin und jeder Schüler der FKSZ erhält ein Absenzenheft. Vorhersehbare Absenzen können darin vermerkt werden.
Ist ein Wechsel des Schwerpuntkfaches nach der Wahl für die 3. Klasse zu einem späteren Zeitpunkt noch möglich?
Grundsätzlich nein, ein aussordentlicher Wechsel müsste im Einzelfall beurteilt und mit Antrag an das Rektorat gerichtet werden. Bei Aufnahmen von ausserhalb an unsere Schule und der internen Wahl eines anderen Schwerpunktfaches gelten individuelle Abmachungen, welche beim Eintrittsgespräch erläutert und festgelegt werden.
Angebot

Kontinuität bis zur Matura

Von der 4. Primar bis zur eidgenössisch anerkannten Hausmatura profitieren unsere Schülerinnen und Schüler von stabilen Klassen. Die Kontinuität kann dabei helfen, dass sich die Kinder und Jugendlichen in ihrem Lernumfeld wohlfühlen.

Zum Schulangebot

Erfahren Sie wie unsere neue Sek Beruf Ihr Kind auf eine erfolgreiche Berufslaufbahn vorbereitet!

Diese Seite verwendet Cookies.
Lesen Sie unsere Richtlinien.